Salzkammergut Card

Die Region Salzkammergut bedankt sich bei seinen Gästen mit einer speziellen Bonuskarte. Während im Sommerhalbjahr die „Salzkammergut Erlebnis-Card“ gilt, kommt im Winterhalbjahr „Salzkammergut Winter-Card“ zum Zuge. Wenn Sie mindestens dreimal in der Region übernachten, bekommen Sie die Bonuskarte kostenlos oder (im Sommer in der Region Wolfgangsee) gegen eine geringe Gebühr.

Sommer: Die Erlebnis-Card ermöglicht den bis zu 30 Prozent ermäßigten Eintritt bei mehr als 100 Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten der Region. Die Karte gilt vom 1. Mai bis 31. Oktober. Ermäßigt sind unter anderem ausgewählte…

  • Schwimmbäder
  • Freizeitparks
  • Schiffstouren
  • Museen
  • Shoppingangebote
  • Tauchbasen
  • Segelschulen
  • Bootsvermietungen
  • Besucherhöhlen und -bergwerke
  • Seilbahnen
  • Sport- und Fitnesszentren
  • Hochseilgärten
  • Kirchen und Klöster
  • Musikveranstaltungen
  • Wellnessangebote

Winter: Ähnlich wie die sommerliche Erlebnis-Card bietet auch die Winter-Card erhebliche Preisnachlässe. Der Gültigkeitszeitraum reicht vom 1. November bis 30. April des Folgejahres. Ermäßigt sind dabei – neben den Ganzjahresangeboten – auch wintertypische Attraktionen wie Skiverleihe, Skischulen und Pferdeschlittenfahrten.

Sie bekommen die beiden Bonuskarten bei den örtlichen Tourismusbüros, bei vielen Übernachtungsbetrieben und den beteiligten touristischen Anbietern. Die Karten gelten für Sie selbst und für Ihr eigenes Kind bis 14 Jahren, das Sie begleitet.

(Stand 2016)